4. Platz beim Frankfurter Minimarathon

24 Schülerinnen und Schüler starteten jetzt beim Frankfurter Minimarathon, an dem 470 Mädchen und 665 Jungen sowie 78 Schulstaffeln mit je 5 Läuferinnen und Läufern im Alter von 10 bis 16 Jahren teilnahmen. Die Staffeln, die von den Sportlehrerinnen Julia Arnold und Ricarda Wied-Bernshausen sowie den Eltern Kerstin Bergen und Eva Mayerle betreut wurden, erzielten hervorragende Ergebnisse.

So errang die erste Mannschaft in der Besetzung Maximilian Weber (Hesselbach), Laura Weigel (Kleingladenbach), Marie Klotz (Friedensdorf), Emily Schneider (Rückershausen) und Hellen Bürger (Arfeld) den hervorragenden 4. Platz mit deutlichem Abstand vor der nächstplatzierten Schule. Die 2. Laaspher Staffel in der Besetzung Anna-Louise Bamberger, Dariusz Alexander Seidel (beide Niederlaasphe), Tom Grübener (Feudingen), Anna Viktoria Haffer (Gönnern) und Lilli Stark (Hommertshausen) erzielte einen guten 15. Platz. Die dritte Schulstaffel mit Lukas Grebe, Fabien Göhring (beide Bad Laasphe), Dominik Gerhardt (Banfe), Julian Weber (Hesselbach) sowie Magda Kohlberger (Puderbach) kam auf den 30. Rang. Die aus Florian Tobüren (Breidenstein), Florentine Ann-Marie Sureth, Hannah Anais Schneider, Jason Michel, Tjark Fischer, Deniz Caprak (alle Bad Laasphe), Luise Mayerle, Celina Michelle Jakobi (beide Wallau) sowie Bianca Ötvös (Breidenbach) gebildete 4. Schulstaffel landete auf dem 43. Rang.

Ein unvergessliches Erlebnis war für alle Teilnehmer der Einlauf über die Ziellinie auf dem roten Teppich bei stimmungsvoller Musik und jubelnden Zuschauern, sodass die Schülerinnen und Schüler jetzt schon für den Start im nächsten Jahr motiviert sind. Nach dem Gesamtsieg 2011, den Vizemeistertiteln 2012 und 2013 und dem 4. Platz 2014 gehört das Städtische Gymnasium zu den erfolgreichsten Teilnehmerschulen beim Frankfurter Minimarathon. Schulleiter Winfried Damm freute sich über das Engagement und die Leistung der Schülerinnen und Schüler seiner Schule, lobte ihre Erfolge und dankte den Betreuerinnen für die gute Arbeit.

Kontakt

Steinackerstraße 10
57334 Bad Laasphe
Festnetz: (02752) 20 83-0
Fax: (02752) 20 83-25
www.gymbala.de
info@gymbala.de

Studium & Beruf

Schließfächer

Die Firma Astra Direkt hat an unserer Schule die Organisation und Bereitstellung von Schließ-fächern übernommen. Weitere Informationen auf der Firmenhomepage.

Schüler Online