Seit gut einer Woche sind sie bei uns: sieben Referendarinnen und Referendare, die in den nächsten 18 Monaten ihre Ausbildung am „Städtischen“ absolvieren. Die ersten Unterrichtsbesuche haben schon stattgefunden, demnächst geht es dann auch an die erste eigene Unterrichtsstunde. Einen Tag in der Woche verbringen die angehenden Lehrerinnen und Lehrer am Studienseminar in Siegen und bilden sich in eher theoretischen Fragen weiter.

Ab sofort sind die Referendarinnen und Referendare auch über ihre Schul-Emailadressen erreichbar.

Wir wünschen unseren „Sieben“ eine gute Zeit am „Städtischen“ und drücken die Daumen für eine erfolgreiche Ausbildung!

Auf dem Foto, vorne von links nach rechts: Silke Delbrügge (Biologie, Sozialwissenschaften), Patricia Gilles (Mathematik, Französisch).
Hintere Reihe von links nach rechts: Alexander Petri (Geschichte, Sozialwissenschaften), Monique Krause (Deutsch, Sport), Lisa Hohn (Deutsch, Philosophie), Sarah Homscheid (Deutsch, Sport) und Arne Schumann (Geschichte, Sport).