Félicitations! Die Schülerinnen und Schüler des Französischkurses der Jahrgangsstufe Ef am „Städtischen“ haben beim diesjährigen Internet-Teamwettbewerb Französisch einen großartigen 9. Platz bei insgesamt 128 teilnehmenden Gruppen in ihrer Altersklasse in Nordrhein-Westfalen erreicht.

Anlässlich des Jahrestages der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages am 22. Januar 1963 veranstaltet das Institut Français in Zusammenarbeit mit dem Cornelsen-Verlag und dem Ministerium für Schule und Weiterbildung jedes Jahr einen Internet-Teamwettbewerb, bei dem sich die Schülerinnen und Schüler in Gruppenarbeit zahlreichen Fragen zu Frankreich und der Frankophonie stellen. Für die Beantwortung der Online-Fragebögen hatte die Gruppe des Städtischen Gymnasiums insgesamt drei Unterrichtsstunden Zeit und konnte dabei die Medienräume der Schule nutzen, um die verschiedenen Text- und Audiodokumente zu bearbeiten.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben dabei viele Kompetenzen unter Beweis gestellt: Sie haben gezeigt, dass sie nicht nur Kenntnisse über die Frankophonie und deutsch-französische Beziehungen besitzen, sondern auch über Fähigkeiten im Bereich der Medienkompetenz und des selbstständigen Zeitmanagements verfügen und dadurch erfolgreich als Team zusammenarbeiten können.

Für ihre Teilnahme und das großartige Ergebnis erhielten sie nun vom kommissarischen Schulleiter  Steffen Roth und ihrer Kurslehrerin Katharina Hofmann die Urkunden.