Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Schülerinnen und Schüler,

bisher haben wir vom Ministerium noch keine konkreten Anweisungen erhalten, wie der Unterricht in der Woche nach den Ferien aussehen wird. Daher planen wir wie folgt: Am Montag, den 12.04.21, findet kein Präsenzunterricht statt, denn alle Kolleginnen und Kollegen nehmen an einer Online-Fortbildung teil. Daher werden an diesem Tag die Klassen 9 und EF mit Aufgaben versorgt.

Ab Dienstag führen wir dann den Stundenplan durch, der auch vor den Ferien galt: Entsprechend kommen am Dienstag die Q2, am Mittwoch die 5. und 6. Klassen, am Donnerstag die Q1 und Q2 und am Freitag die 7. und 8. Klassen.

Weiterhin erwarten wir in dieser Woche die Anlieferung weiterer Corona-Schnelltests, die nach den Osterferien weiterhin durchgeführt werden sollen. Möchten Sie nicht, dass Ihr Kind an diesen Tests teilnimmt, können Sie selbstverständlich widersprechen (Formular siehe unten). Eltern, die bereits widersprochen haben, brauchen kein neues Formular auszufüllen.

Mit freundlichen Grüßen

Corie Hahn
Schulleiterin

Widerspruchserklärung gegen eine freiwillige Durchführung von COVID-19-Selbsttests an Schulen im Schuljahr 2020/21 (Schulministerium)
Download / 271.78 KB / 17. März 2021 / 214 Downloads