Blog

Mathematische „Känguru-Sprünge“ belohnt

Beim alljährlich stattfindenden bundesweiten „Känguru-Wettbewerb“ des Instituts für Mathematik der Humboldt-Universität Berlin waren wieder Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums Bad Laasphe erfolgreich und haben Preise gewonnen. Weltweit findet der Mathematik-Wettbewerb in 48 Ländern mit über 6 Millionen Teilnehmern statt. In Deutschland haben am 11. April 2013 etwa 850.000 Schülerinnen und Schüler aus über 9.500 Schulen aus dem ganzen Bundesgebiet an dem Wettbewerb teilgenommen, der sich zum Ziel gesetzt hat,

Weiterlesen

Daniel Pracht beim Geographie-Wettbewerb erfolgreich

In Deutschlands teilnehmerstärkstem Geographie-Wettbewerb „Diercke Wissen“ nehmen jährlich bundesweit etwa 280.000 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 10 teil, davon kamen 2013 mehr als 32.000 aus 172 Schulen in Nordrhein-Westfalen. Der Wettbewerb dient der Vermittlung und Vertiefung geographischen Wissens und trägt dazu bei, dass sich junge Menschen intensiv mit Themen wie Klimawandel, Globalisierung, Nachhaltigkeit und demographischem Wandel auseinandersetzen. Der 15-Jährige Daniel Pracht aus der Jahrgangsstufe 10 konnte sich bei

Weiterlesen

Erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Nachdem bereits in den beiden letzten Schuljahren Schüler und Schülerinnen des Städtischen Gymnasiums Bad Laasphe erfolgreich am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilgenommen hatten, konnten sich auch in diesem Schuljahr wieder einige Schüler der Schule dafür begeistern. Den Bundeswettbewerb Fremdsprachen gibt es seit vielen Jahren. Er findet jährlich auf Bundes- und Landesebene statt. Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen können in der Fremdsprache ihrer Wahl ihre bisher erreichten Sprachkenntnisse mit Kreativität und Phantasie unter

Weiterlesen

Siegerpreise für den Schülerwettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“

An dem Landeswettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“ nimmt dunsere Schule seit vielen Jahren regelmäßig und erfolgreich teil. Der Wettbewerb soll das Verständnis für die östlichen Nachbarn wecken, historische Belastungen abbauen und einen vorurteilsfreien Umgang miteinander fördern. Im Kunstunterricht hatte die Kunstlehrerin Bettina Warnecke mit 55 Schülerinnen und Schülern der Klassen 6 und 7 zum Thema „Kunst – Maskottchen“ Schulmaskottchen entworfen und mit verschiedenen Materialien plastisch gestaltet. Jetzt wurden die Sieger bekanntgegeben:

Weiterlesen

Daniel Pracht ist Schulsieger im Erdkundewettbewerb

Die ersten zwei Hürden sind geschafft. Der 15-jährige Schüler Daniel Pracht (Buchenau) konnte sich zunächst in der ersten Runde als Klassen- bzw. Kurssieger und in der zweiten Runde als Schulsieger im Erdkundewettbewerb gegen seine in diesem Jahr durchweg männlichen Mitstreiter Johannes Bosch, Ludwig-Ricardo Müller-Gomez (beide Bad Laasphe), Nils Bohner (Hesselbach), Philipp Becker (Womelsdorf), Marvin Stockhausen (Breidenstein) und Felix Zeidler (Buchenau) durchsetzen. Damit hat er sich für den Landesentscheid in Nordrhein-Westfalen

Weiterlesen

Berufs-, Studien und Ausbildungsberatung durch Eltern und ehemalige Abiturienten

Der Elternsprechtag am vergangenen Freitagnachmittag hatte in diesem Jahr eine besondere Fortsetzung. Ab 19 Uhr wurde ein Informations- und Beratungsabend für Oberstufenschülerinnen und -schüler durch Eltern und ehemalige Abiturienten der Schule durchgeführt. Insgesamt beteiligten sich 17 Eltern, 9 ehemalige Abiturienten und 75 Oberstufenschülerinnen und -schüler an dieser fast zweistündigen Veranstaltung, die in kleinen Gruppen auf zahlreiche Räume der Schule verteilt war. Im Januar nahm Stefanie Schaumann, Abiturientin des Jahrgangs 2012,

Weiterlesen

Schülerinnen und Schüler erkunden Chemikum in Marburg

Vor den Osterferien gab es für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a und 7b unter Leitung der Chemielehrkräfte Luisa Wanka und Dr. Georg Dechert sowie Benedikt Basedow noch ein besonderes Erlebnis. Bei einer Exkursion ins Marburger Chemikum konnten die kleinen Forscher ihrem Wissensdrang freien Lauf lassen. So gab es überraschende Erkenntnisse über Babywindeln, Nylon, Spülmittel und andere Alltagsgegenstände. Aber auch weniger im Alltag zugängliche Materialien wie Trockeneis, Aktivkohle oder

Weiterlesen

Praktische Informatik im Unternehmen

Die Partnerschaft mit der Firma Heinrich Wagner Sinto (HWS) in Bad Laasphe zeigte sich am letzten Wochenende wieder sehr lebendig. Am Freitag nach der Schule und am Samstagvormittag trafen sich 8 Schüler der Klassen 8 und 11, alle Teilnehmer von Informatik-Kursen, freiwillig zu einem 12-stündigen Workshop in der Firma HWS, wo Diplomingenieur Matthias Dittrich sie in das Thema „Prozessautomation“ einführte. Herr Dittrich bot diesen Workshop schon zum neunten Mal für

Weiterlesen

Partnerschaft soll noch enger werden

Beim diesjährigen Besuch in der englischen Partnerstadt Tamworth gab es für die 25 Gäste unserer Schule eine Menge beeindruckender Erlebnisse. Neben dem Ausflug nach Shrewsbury, der Geburtsstadt von Charles Darwin, den persönlichen Erfahrungen in den Gastgeberfamilien und der täglichen Teilnahme am Unterricht arbeiteten die deutschen Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren englischen Austauschpartnern einen Tag lang an einem gemeinsamen Projekt, das die beiden Schulen künftig noch enger verbinden soll. Die

Weiterlesen

MINT on Tour am „Städtischen“

Die Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät der Universität Siegen führte jetzt im Rahmen der Aktion „MINT on Tour“ eine Veranstaltung für Schülerinnen und Schülern der Klassen 8 durch. Dabei wurden ausgewählte MINT-Themen (MINT ist eine Abkürzung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) praktisch behandelt. Im Rahmen dieses Projekts besuchten Studentinnen und Studenten der Fakultät für drei Tage die Schule, um bei den Schülerinnen und Schülern mit Hilfe zahlreicher kleiner Experimente das Interesse für

Weiterlesen
Seite 20 von 21« Erste...10...1718192021

Kontakt

Steinackerstraße 10
57334 Bad Laasphe
Festnetz: (02752) 20 83-0
Fax: (02752) 20 83-25
www.gymbala.de
info@gymbala.de

Studium & Beruf

Schließfächer

Die Firma Astra Direkt hat an unserer Schule die Organisation und Bereitstellung von Schließ-fächern übernommen. Weitere Informationen auf der Firmenhomepage.

Schüler Online