Fremdsprachenkenntnisse öffnen Türen

Mehrere Schülerinnen haben sich im letzten Schuljahr zu einer freiwilligen Arbeitsgemeinschaft zusammengefunden, um sich gemeinsam auf die anspruchsvolle DELF-Prüfung (Diplôme d’Études en Langue Francaise) vorzubereiten. Die Prüfung, die im Rahmen einer Partnerschaft zwischen der Französischen Botschaft und dem Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW abgenommen wird, erfordert und prüft Kompetenzen in den Bereichen Hörverstehen, Textverständnis, Textproduktion und nicht zuletzt Konversation in der Fremdsprache. Das Zertifikat DELF kann auf vier verschiedenen

Weiterlesen

Erziehungswissenschaft hautnah erleben

Im Rahmen des Erziehungswissenschaftlichen Unterrichts der Q1 des „Städtischen“ besuchten insgesamt 18 Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen KiTas und Kindergärten von Bad Laasphe und Umgebung. Das KiTa-Projekt erwuchs aus dem Unterricht, in welchem sich der Leistungskurs Erziehungswissenschaft von Frau Katharina Molly Lang seit Beginn des Schuljahres mit der kindlichen Entwicklung, darunter der kognitiven, der moralischen und der sprachlichen Entwicklung sowie der frühkindlichen Bildung, beschäftigt hatte. Auf der Basis ihres erworbenen

Weiterlesen

Tanz-Theater ein großer Erfolg

Mit viel Schwung und Elan präsentierten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 in der gut besuchten Aula des Städtischen Gymnasiums Bad Laasphe unter der Leitung der Lehrerinnen Katharina Molly Lang und Julia Arnold das Märchenstück „Das Kind, das vom Himmel fiel“. Begleitend zum Tanz-Theater konnten sich die Gäste und Besucher eine kleine Ausstellung zum Thema „Baumhäuser“ der Kurse „Praktische Kunsterziehung“ und „Kunst Ergänzung“ der Klassen 6 ansehen, die von

Weiterlesen

Künftig rechtssicher unterwegs

Erfolgreich absolvierten 21 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 die Arbeitsgemeinschaft Rechtskunde und erhielten zusätzlich zu ihren Halbjahreszeugnissen aus den Händen des Schulleiters, Oberstudiendirektor Karsten Holz, ihre Teilnahmezertifikate. Zwölf Doppelstunden lang hatten sie, zusätzlich zu ihrem normalen Unterricht, unter der Anleitung des Rechtsanwalts Christian Loh aus Bad Berleburg Einblick genommen in das deutsche Rechtssystem, etwa in Zivilrecht, öffentliches Recht, Straf- und Arbeitsrecht. Unterschiede und Zuständigkeiten der einzelnen Gerichte wurden erklärt

Weiterlesen

Sint Nikolaas zu Besuch

Sinterklaas, in Deutschland auch besser bekannt als Nikolaus, war in diesem Jahr zu Besuch im „Städtischen“. Im Rahmen der wöchentlich stattfindenden Niederländisch-AG unter der Leitung von Joris Pfahler beschäftigten sich die etwa 15 Teilnehmer mit den kulturellen Besonderheiten des Nikolausfestes in den Niederlanden und stellten dabei rasch zahlreiche Unterschiede zwischen der niederländischen und deutschen Art zu feiern fest. Nachdem den Schülerinnen und Schülern klar wurde, dass der Sint nur dann

Weiterlesen

Computer-Führerschein überreicht

Sinnvoll anwendbare Computerkenntnisse werden am „Städtischen“ großgeschrieben. 2012 wurde die Schule von der Bezirksregierung Arnsberg mit als Prüfungsinstitution für den Staatlichen EDV-Führerschein NRW zertifiziert. Damit kann die Schule ihren Schülerinnen und Schülern den Erwerb dieses attraktiven Computerführerscheins kostenlos anbieten. Herkömmlicherweise gibt es für die sogenannten „Computer-Führerscheine“ eine Reihe von außerschulischen Anbietern, die in der Regel für entsprechende Ausbildungs- und Prüfungsgebühren Kompetenzen im Bereich der elektronischen Datenverarbeitung vermitteln und bescheinigen. Der

Weiterlesen

Zwischen Freiheit und Verantwortung

73 Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs 2015 bekamen jetzt in einer festlichen Veranstaltung in der Aula der Schule ihre Abiturzeugnisse überreicht. Neben Eltern, Geschwistern und Lehrerinnen und Lehrern fanden sich weitere zahlreiche Gäste ein, um den Abiturientinnen und Abiturienten zu gratulieren. Die stellvertretende Bürgermeisterin Christel Rother beglückwünschte im Namen des Schulträgers den erfolgreichen Abschlussjahrgang. Auch die Schulpflegschaftsvorsitzende Silke Schroeder und die stellvertretenden Schülersprecherinnen Kristin Linzner und Katinka Stremmel gratulierten im

Weiterlesen

Wie im echten Geschäftsleben

Die Business English-AG des „Städtischen“ ist mittlerweile zu einer festen Instanz an der Schule geworden und erfreut sich reger Teilnahme. Im vergangenen Schuljahr glänzten einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Arbeitsgemeinschaft mit sehr guten Prüfungsergebnissen im Fach Wirtschaftsenglisch der Londoner Handels- und Industriekammer (LCCI) und erreichten sogar in manchen Fällen das Leistungsniveau von Muttersprachlern. In diesem Schuljahr fand als Vorbereitung auf die anstehende Sprachprüfung ein besonderes Projekt statt. In der Arbeitsgemeinschaft,

Weiterlesen

Übergabe des Berufswahlpasses

Bei der Wahl eines Ausbildungs- bzw. eines Studienplatzes in einer Gesellschaft, die zusehends mehr den Mangel an Fachkräften beklagt, kommt einer früh einsetzenden Studien- und Berufsorientierung eine große Bedeutung zu. Je früher die eigenen Fähigkeiten und Stärken erkannt werden, desto eher kann in diesen Bereichen eine individuelle Förderung einsetzen. Das neue Übergangssystem Schule – Beruf trägt dieser Notwendigkeit Rechnung, indem alle weiterführenden Schulen des Kreises Siegen-Wittgenstein verpflichtend eine Potenzialanalyse in

Weiterlesen

Großer Erfolg beim Kristallzucht-Wettbewerb

Kristallzucht hat in diesem Jahr international eine besondere Bedeutung gewonnen. Das Jahr 2014 wurde von der UNESCO zum Jahr der Kristallographie erklärt. Noch spektakulärer war jedoch, dass die Züchtung von Galliumnitrid-Kristallen im Oktober 2014 mit dem Physik-Nobelpreis honoriert wurde. Mit diesen Kristallen ist es möglich, blaues LED-Licht und damit in Kombination mit anderen Farben weißes LED-Licht zu erzeugen. Die Universität Siegen schrieb vor den Herbstferien unter der Leitung des Festkörperphysikers

Weiterlesen