Heute ist Känguru-Tag

Der internationale mathematische „Känguru-Wettbewerb“ hat schon eine lange Tradition, da er im Jahr 2014 schon zum 20. Mal stattfindet. Es ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb, an dem sich über 6 Millionen Schülerinnen und Schüler in mehr als 50 Ländern beteiligen und er findet jährlich am 3. Donnerstag im März in allen Teilnehmerländern gleichzeitig statt. Ziel des Wettbewerbs ist die Unterstützung der mathematischen Bildung an den Schulen, die Freude an der Beschäftigung

Weiterlesen

MINT on Tour am „Städtischen“

Die Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät der Universität Siegen führte jetzt im Rahmen der Aktion „MINT on Tour“ eine Veranstaltung für Schülerinnen und Schülern der Klassen 7 durch. Dabei wurden ausgewählte MINT-Themen (MINT ist eine Abkürzung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) praktisch behandelt. Im Rahmen dieses Projekts besuchten Studentinnen und Studenten der Universität für drei Tage die Schule, um bei den Schülerinnen und Schülern mit Hilfe zahlreicher kleiner Experimente das Interesse für

Weiterlesen

Erfolg bei zwei Mathematikwettbewerben

Das Jahr 2014 begann für unsere Schule erfreulich, da Schülerinnen und Schüler der Schule gleich bei zwei verschiedenen mathematischen Wettbewerben für ihre Erfolge ausgezeichnet wurden. Bei dem landesweiten mathematischen Teamwettbewerb „Macht Mathe“ erreichten unsere Schülerinnen und Schüler unter 109 deutschen Schülergruppen einen 5., einen 8. und einen 11. Platz. Am 15. November 2013 nahmen 48 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 12 des Städtischen Gymnasiums in 12 Teams mit

Weiterlesen

Umbau und Modernisierung der Chemieräume

Nach dem Abschluss der energetischen und brandschutztechnischen Sanierung des Schulgebäudes kam es im November 2013 zu einem kurzen Wiederaufleben der Handwerkerarbeiten und der Baustellenatmosphäre. Etwa 5 Jahre nach Beginn der Planungen konnten der dringend erforderliche Umbau und die damit einhergehende grundlegende Renovierung des Chemiebereichs abgeschlossen werden. Die Lehrmittelsammlung und der ursprüngliche Unterrichtsraum für Chemie waren die letzten Räume des Schulgebäudes, die seit dem Einzug 1970 ohne große bauliche Veränderungen ununterbrochen

Weiterlesen

Weihnachtsstimmung der 5er steckt an

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5  stimmten mit ihrem vorweihnachtlichen Auftritt auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Alle musikalischen, spielerischen und tänzerischen Darbietungen sowie künstlerischen Arbeiten fanden in der gut besetzten Aula großen Anklang und viel Beifall. Während des über anderthalbstündigen Programms zeigten die Schülerinnen und Schüler, was sie von September bis Dezember im differenzierten künstlerisch-musikalischen Unterricht geprobt und geschaffen hatten. Studiendirektor Günter Kiefer führte durch das Programm und interviewte

Weiterlesen

Betriebserkundung des Lahnhof Netphen

Ende November ging es mit unserem Lehrer Herrn Kuhn auf die Siegquelle zur Bauernhofbesichtigung des Familienbetriebs Wagener. Die Schülerinnen und Schüler des Wahlfaches Biologie/Erdkunde waren pünktlich um 7.30 Uhr am Treffpunkt angekommen und somit konnten wir uns sofort auf den Weg machen. Die halbstündige Fahrt verlief gut und wir waren schon alle gespannt, wie es weitergeht. Als Herr Kuhn uns verkündete, dass wir noch fast eine halbe Stunde laufen müssen,

Weiterlesen

Tamara Schönhardt war die Beste

Beim Vorlesewettbewerb am Städtischen Gymnasium Bad Laasphe, der vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels gefördert und unterstützt wird, nahmen in diesem Jahr 6 Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 teil. Schulsiegerin des Lesewettbewerbs wurde Tamara Schönhardt (6b), zweite Mona Afflerbach (6a) und dritte ihre Klassenkameradin Annika Runte (6a). An dem 90-minütigen Vorlesewettbewerb, der in zwei Durchgängen durchgeführt und von Sebastian Näther (Fachvorsitzender Deutsch) moderiert wurde, beteiligten sich fünf Schülerinnen und ein

Weiterlesen

Zweifacher Vize-Kreismeister im Jungen-Basketball

Das „Städtische“ nahm im Rahmen des Landessportfestes der Schulen mit zwei Jungenmannschaften an den Basketball-Kreismeisterschaften in Wilnsdorf teil. Die älteren Jungen der Jahrgänge 1997/98 spielten bei dem Turnier eine hervorragende Zonenverteidigung, aus der sie dann immer wieder Schnellangriffe starteten, die vor allem von dem überragenden Tobias Filipzik erfolgreich abgeschlossen wurden. Die Schüler gewannen gegen das Gymnasium am Löhrtor Siegen in einer verkürzten zehnminütigen Spielzeit mit 14:4, gegen das Johannes-Althusius-Gymnasium Bad

Weiterlesen

Erfolgreiche Teilnahme an der DELF-Prüfung

12 Schülerinnen und Schüler haben die Chance genutzt, eine zusätzliche Qualifikation zum Französischunterricht zu erwerben. Sie bereiteten sich unter der Leitung der Französischlehrerin Karin Scheuer in einer freiwilligen Arbeitsgemeinschaft auf ihre DELF-Prüfung (Diplôme d´Etudes en Langue Française) in Französisch vor. In der von dem Kölner Institut Français und vom französischen Erziehungsministerium organisierten Prüfung wurden an zwei Samstagen Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Textverständnis, Textproduktion und Hörverstehen und die Fähigkeit,

Weiterlesen

Theater-DVDs ab sofort erhältlich

Ab sofort sind zwei Veranstaltungen aus dem letzten Schuljahr in digitaler Film-Form verfügbar. Das Theaterstück „Viel Lärm um nichts“ der ehemaligen Jahrgangsstufe 11 sowie die Aufführung „Tintenblut“ der ehemaligen Jahrgangsstufen 5 und 6 gibt es als Film auf DVD. Ebenso stehen für beide Theaterstücke Trailer im Netz zur Verfügung. Interessenten für die beiden DVDs melden sich bitte in Raum 230. Viel Lärm um nichts Auf dem Rückweg von einem siegreichen

Weiterlesen