Das „Städtische“ hebt ab

Mittlerweile gehören sie zu jeder Dokumentation oder Berichterstattung, die man im Fernsehen oder im Internet sieht: Luftbilder und -filme, die mit einer Drohne aufgenommen wurden. Seit dem Sommer besitzt das „Städtische“ eine dieser professionellen Drohnen. Dem Förderverein sei Dank, denn der war dafür verantwortlich, dass die Finanzierung für unsere Schuldrohne gesichert war. Und so konnte das kleine Flugobjekt zu Beginn des neuen Schuljahres abheben und hochauflösende Filme und Fotos aus

Weiterlesen

Feierstunde zur Amtseinführung

Bereits im April hat Frau Oberstudiendirektorin Corie Hahn die Leitung des „Städtischen“ übernommen. Nun wurde sie auch offiziell als Schulleiterin begrüßt. Am 1. Oktober fand dafür der feierliche Festakt statt. Zahlreiche Weggefährten Corie Hahns aus Schule und Politik, aber natürlich auch Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der Schule fanden ihren Weg in die festlich geschmückte Aula der Schule. Neben verschiedenen musikalischen Darbietungen wie Gesangs- und Klavierstücken von Noemi

Weiterlesen

Sporthelfer bilden sich fort

Seit einigen Jahren werden am „Städtischen“ Jugendliche zum Sporthelfer ausgebildet. Mit der Ausbildung können sich interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter von 13-17 Jahren in besonderer Weise aktiv an der Gestaltung der Sportangebote in der Schule und im Verein einbringen. Am vergangenen Donnerstag, dem 12. September, hatten die ausgebildeten Sporthelfer die Möglichkeit, sich beim Sporthelferforum in Siegen fortzubilden. Der Kreissportbund Siegen organisierte dieses Forum für alle Sporthelfer im Kreis Siegen

Weiterlesen

Abiturjahrgang 1979 feiert 40-jähriges

Im wahrsten Sinne des Wortes starteten eine Vielzahl ehemaliger Schülerinnen und Schüler eine Busreise in die Vergangenheit. 1979 haben 79 Ehemalige ihr Abitur bestanden. Die erste Haltestelle der Reise wurde in der Steinackerstraße eingerichtet: die Ehemaligen besuchten ihre damalige Schule. Hier empfingen Schulleiterin Corie Hahn und Studiendirektor Günter Kiefer die Jubilare nicht nur zu einem Glas Sekt, sondern auch zu einer kurzweiligen und unterhaltsamen Schulführung. Interessiert nahmen die Ehemaligen die

Weiterlesen

Der Natur auf der Spur

Am 4. September erlebten die Schülerinnen und Schüler der Grundkurse Biologie der Jahrgangsstufe 12 einen etwas anderen Schulvormittag. Die Fachlehrerin Julia Rohrbach organisierte eine Exkursion nach Biedenkopf in das Schulbiologie-Zentrum. Die im Unterricht behandelten Themen wurden nun vor Ort in die Praxis umgesetzt. Im Rahmen des Unterrichtsvorhabens „Ökologie – Aquatische Ökosysteme“ erlebten die Schülerinnen und Schüler in den Lahnauen echtes praktisches und naturwissenschaftliches Arbeiten. Frau Walz, Mitarbeiterin des Schulbiologiezentrums, gab

Weiterlesen

Künstler gesucht

Die Schulband des „Städtischen“, „10RockfieldRoad“, ist auf der Suche nach kreativen Köpfen, die Lust haben, ein Design für ein T-Shirt der Schulband zu entwerfen. Wer dazu Ideen hat, findet auf dem unten stehenden Plakat weitere Infos, die es zu beachten gilt. Eure Designideen können bis zu den Herbstferien bei Frau Fischer oder Frau Warnecke abgegeben werden, dem Gewinner winkt ein Ständchen der Band und ein T-Shirt mit dem eigenen Design.

Weiterlesen

Von Nicaragua nach Afrika

15-mal größer als der Bodensee ist der Solentinamesee in Nicaragua. Es gibt wunderschöne Inseln, ein wahres Naturparadies. Hier lebte Ernesto Cardenal, der wohl berühmteste Dichter Mittelamerikas. Für diesen besonderen Ort gelang es dem Städtischen Gymnasium Bad Laasphe mehrere Jahre lang so viel Geld aufzubringen, dass an einer Schule eine Lehrerstelle bezahlt werden konnte. Jedes Jahr fanden Spendenläufe und Aufrufe statt, um die ca. 3000 EUR jährlich aufzubringen. Ein großer Erfolg,

Weiterlesen

Neue Wetterstation auf dem Schuldach

Wetter und Klima sind aktueller denn je. Sie beeinflussen uns bei all dem, was wir täglich tun, die festzustellende Veränderung des Klimas ist von großer Bedeutung. Nicht nur deswegen hat das „Städtische“ nun eine eigene Wetterstation auf dem Schuldach. Der Förderverein unserer Schule war wieder einmal zur Stelle, als es um Ideen und Finanzierungen von innovativen Ideen ging. Auf Initiative unseres Fördervereinsvorsitzenden Volker Gerhardt war schnell Kontakt zur Familie Pape

Weiterlesen

Die 6b machte die Stadt sauber

Müll einsammeln? Da fragen sich diejenigen, die behutsam mit ihrer Umwelt umgehen, warum sie anderer Leute Unrat beseitigen sollten? Wo kommen wir hin, wenn jetzt denjenigen hinterher gekehrt wird, die alles Plastik, Papier, Büchsen und Brotbeutel in der Natur beseitigen? Die mögen dann denken: Mach ich weiter so, hebt ja ohnehin jemand auf. Doch genau so denken die Schüler der Klasse 6b von Horst Gierhardt nicht. Die Mädchen und Jungen

Weiterlesen

Glückwunsch an Abiturientia 2019

Voller Freude konnte Schulleiterin Corie Hahn die Abiturzeugnisse in diesem Jahr an 83 Abiturientinnen und Abiturienten aushändigen. Hannah Anais Schneider,  Max Friedemann Bosch, Noah Groos und Jakob Stötzel erreichten einen Gesamtdurchschnitt von 1,1 und wurden als beste Abiturientin und Abiturienten geehrt. Ebenso wurden Preise für herausragende Abiturleistungen in den Fächern Mathematik, Chemie, Physik und  Kunst vergeben. Im Fach Mathematik konnte Steffen Roth als stellvertretender Schulleiter und Fachlehrer, einen Buchpreis sowie

Weiterlesen