Abiturjahrgang unterstützt Krebsorganisation

Die Abiturientinnen und Abiturienten des Jahres 2019 des „Städtischen“ spendeten fast 800€ ihres Restgeldes, das sie zwei Jahre lang gemeinschaftlich für ihren Abiball erwirtschaftet hatten, an die „Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs“. Die Stiftung hat viele Säulen und ist in mehreren Bereichen aktiv. Zum einen werden Forschungsförderungen im medizinischen Bereich, Studien und Wissenschaftsprojekte unterstützt sowie eine Verbesserung der Versorgung für Betroffene gewährleistet. Zum anderen entwickelt sie Hilfsangebote und

Weiterlesen