25 Jahre Abitur 1995

Anfang September fand die Feier anlässlich des „silbernen Abiturs“ des Abiturjahrgangs 1995 statt. Zunächst trafen sich die Ehemaligen am Nachmittag in der Schule. Dort wurden sie mit einem Glas Sekt empfangen und es kam zu einer lebhaften Begrüßungsrunde. Dabei wurde schnell klar: trotz der obligatorischen Mund-Nasen-Bedeckung und der seit der gemeinsamen Schulzeit vergangenen Jahre haben sich alle wieder erkannt und waren sofort ins Gespräch vertieft. Schulleiterin Frau Hahn begrüßte die

Weiterlesen

Sehnsuchtsort Schule

Gleich zwei Jubiläen feierten ehemalige Schülerinnen und Schüler an ihrer ehemaligen Schule. Tatjana Brüggemann organisierte das Treffen der Ehemaligen, die vor 35 Jahren ihre Reifeprüfung abgelegt haben. „Wir lassen es uns nicht nehmen, zwischen come to gether – Abend am Freitag und der Feier an der Schutzhütte in Niederlaasphe unsere ehemalige Schule zu besuchen“, so T. Brüggemann.  Dort empfing den Jahrgang, unter ihnen auch ehemalige Schülerinnen und Schüler aus dem

Weiterlesen

Lang, lang ist`s her

So begann am 3. November bestimmt so manches Gespräch in der Festhalle Banfe. Ganz im Sinne der Satzung des Fördervereins „Aufrechterhaltung und Pflege der Kontakte zwischen Schule und ehemaligen Schülern“ fand an diesem Abend ein Ehemaligen-Treffen der Schule statt. Schon seit dem Sommer war der Vorsitzende des Fördervereins, Volker Gerhardt, selbst auch früher Schüler am Städtischen und nun Elternteil, zusammen mit dem Vorstand mit den Planungen dieser Feier beschäftigt und

Weiterlesen

25-jähriges Abi-Jubiläum – eine kleine Zeitreise

 „Ist das wirklich schon so lange her?“ „Schön dich wiederzusehen!“ „Du hast dich aber gar nicht verändert“ „Weißt-du-noch?“ – In den Gesichtern der mehr als 40 angereisten Schulfreunde spiegelten sich Neugier, Überraschung und Vorfreude auf ein Wiedersehen und gemeinsames Schwelgen in Erinnerungen gleichermaßen wider. Der Abiturjahrgang 1993 des Städtischen Gymnasiums Bad Laasphe sowie viele ehemalige Lehrerinnen und Lehrer trafen sich am Samstag, dem 2. Juni, zunächst in der Schule und

Weiterlesen