Oberstufe besucht Kinofilm

Ende Januar besuchten die 239 Oberstufenschülerinnen und -schüler des „Städtischen“ gemeinsam mit ihren Geschichts- und Erziehungswissenschaftslehrern in einer Sondervorstellung den Dokumentarfilm „Wir sind die Juden aus Breslau“. In zwei Kinosälen des Bad Laaspher Kinos konnten die Schülerinnen und Schüler den Lebensweg von 14 Zeitzeugen nachempfinden, die als jüdische Kinder in Breslau, der Stadt mit der damals  drittgrößten jüdischen Gemeinde Deutschlands, aufwuchsen und der Unterdrückung und Verfolgung der Nationalsozialisten ausgesetzt waren.

Weiterlesen

Verstärkung gesucht

Das „Städtische“ sucht Verstärkung: zurzeit haben wir eine freie Stelle für das Fach Erziehungswissenschaft/Pädagogik ausgeschrieben, die zum neuen Schulhalbjahr besetzt werden soll. Die genaue Stellenausschreibung findet sich bei den LehrereinstellungOnline.NRW (Ausschreibungsnummer 9-GY-26994). Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen, sollten Fragen offen sein, hilft unser Sekretariat gerne weiter: 02752 – 20 83-0.

Weiterlesen

Erziehungswissenschaft hautnah erleben

Im Rahmen des Erziehungswissenschaftlichen Unterrichts der Q1 des „Städtischen“ besuchten insgesamt 18 Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen KiTas und Kindergärten von Bad Laasphe und Umgebung. Das KiTa-Projekt erwuchs aus dem Unterricht, in welchem sich der Leistungskurs Erziehungswissenschaft von Frau Katharina Molly Lang seit Beginn des Schuljahres mit der kindlichen Entwicklung, darunter der kognitiven, der moralischen und der sprachlichen Entwicklung sowie der frühkindlichen Bildung, beschäftigt hatte. Auf der Basis ihres erworbenen

Weiterlesen