Erfolgreiche Teilnahme an der DELF-Prüfung

Einige Schülerinnen und Schüler haben auch in diesem Jahr wieder die Chance genutzt, eine zusätzliche Qualifikation in Französisch zu erwerben. Unter der Leitung der Französischlehrerin Karin Scheuer haben sie sich in einer freiwilligen Arbeitsgemeinschaft auf ihre DELF-Prüfung (Diplôme d‘Études en Langue Française) vorbereitet. Die Zertifikate DELF scolaire können in vier verschiedenen Kompetenzniveaus abgelegt werden. Das DELF scolaire wird im Rahmen einer Partnerschaft zwischen der Französischen Botschaft und dem Bildungsministerium erworben.

Weiterlesen

Kamera läuft!

So oder ähnlich klang es im Januar im Wohnzimmer von Familie Hartisch, als Jessica Wunderlich (Damshausen) und Franziska Hartisch (Sassmannshausen), beide Schülerinnen der Klasse 7b, den Film „Higgi“ drehten. Das Drehbuch dazu hatten sie sich, inspiriert vom Walt-Disney-Klassiker „Aristocats“, selbst ausgedacht und auf Französisch zu Papier gebracht. Betreut wurden sie dabei von ihrer Französischlehrerin, Studienrätin Anne Höhne. Außerdem kümmerten sich die beiden Siebtklässlerinnen selbst um die technische Ausgestaltung des Films.

Weiterlesen

Erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Nachdem bereits in den beiden letzten Schuljahren Schüler und Schülerinnen des Städtischen Gymnasiums Bad Laasphe erfolgreich am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilgenommen hatten, konnten sich auch in diesem Schuljahr wieder einige Schüler der Schule dafür begeistern. Den Bundeswettbewerb Fremdsprachen gibt es seit vielen Jahren. Er findet jährlich auf Bundes- und Landesebene statt. Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen können in der Fremdsprache ihrer Wahl ihre bisher erreichten Sprachkenntnisse mit Kreativität und Phantasie unter

Weiterlesen