Elterninitiative „Hessenticket 365_Bad Laasphe“

Die Elterninitiative „Hessenticket 365_Bad Laasphe“, die sich engagiert für die Reduzierung der Schülerbeförderungskosten aus dem hessischen Hinterland an die Bad Laaspher Schulen einsetzt, hat am Mittwoch, dem 30. August 2017, im Rahmen der Bürgersprechstunde des Kreises Marburg-Biedenkopf einen Gesprächstermin mit der Landrätin des Kreises Frau Fründt. Anlässlich dieses Gesprächs werden die in der Schule gesammelten Unterschriften an die Landrätin übergeben. Um 17.00 Uhr soll zuvor eine Kundgebung vor dem Landratsamt

Weiterlesen

„Hessenticket 365“ sorgt für Benachteiligung

Initiative „Wenn Schüler nach Bad Laasphe gehen.“ Dautphetal-Friedensdorf: „Der versprochene ,Supersommer‘ kann von den Hinterländer Schülern, die eine Schule in Bad Laasphe besuchen, nicht eingelöst werden“, moniert die Elterninitiative „Hessenticket 365“. Denn Schulkindern, die in Hessen wohnen und nach Bad Laasphe zur Schule gehen, werde das stark beworbene 365-Euro-Ticket vorenthalten. Politik, Behörden und Dienstleister fänden keinen Weg, hier eine Gleichbehandlung aller hessischen Schüler umzusetzen und schlössen die Schüler der Bad

Weiterlesen