Es blubbert, zischt und dampft

65 Grundschülerinnen und Grundschüler der Grundschulen Bad Laasphe und Niederlaasphe folgten dieser Einladung und konnten dadurch einen spannenden Forschertag am „Städtischen“ erleben. Dabei standen Forschungsaufgaben in den Fächern Biologie, Chemie und Physik auf dem Plan. Schulleiterin Corie Hahn und MINT-Koordinator Christopher Achenbach begrüßten die Schülerinnen und Schüler des Grundschulverbundes in der Aula des Gymnasiums und stellten den Tagesablauf vor. Jede der drei Gruppen startete mit einem anderen Fach und rotierte

Weiterlesen

Zum 3. Mal „MINT-freundliche Schule“

150 Schulen aus NRW wurden am 30. Oktober 2019 in Düsseldorf als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet. MINT steht dabei für den Bereich „Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik“. 44 Schulen erhielten das erste Mal die Auszeichnung und 106 Schulen wurden nach dreijähriger erfolgreicher MINT-Profilbildung erneut mit dem Signet „MINT-freundliche Schule“ geehrt. Die Schulen weisen dabei nach, dass sie mindestens zehn von 14 Kriterien im MINT-Bereich erfüllen. Im Rahmen der Verleihung wurde das

Weiterlesen

„KlimaTeens“ und „KlimaKidz“

Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a und 8a haben einen besonderen Einblick in das Thema Klimaschutz erhalten. Im Rahmen eines von der EnergieAgentur.NRW ins Leben gerufenen Projekts wurden die Schülerinnen und Schüler der beiden Klassen auf aktive und schülergerechte Art und Weise für Inhalte sensibilisiert, die uns in unserem täglichen Leben begegnen und eine große Rolle in der Klima-Problematik spielen. So stand in der sechsten Klasse beispielsweise alles unter dem

Weiterlesen

Physik macht Spaß!

Physik macht Spaß! Nicht? Doch, in diesem Fall vor allem den Klassen 6a und 6b. Die hatten nämlich Spaß mit Physik beim Besuch der Phänomenta in Lüdenscheid. Am Freitag, dem 05. Juli 2019, fuhren die beiden Klassen mit Herrn Gierhardt und Frau Hoffmann am Bahnhof in Bad Laasphe los und landeten nach einer schon fröhlichen zweistündigen Busfahrt in Lüdenscheid. Dort angekommen, schwärmten die Schülerinnen und Schüler aus, um die Physikausstellung

Weiterlesen

„Physik aktiv“: Spannender Tag in Hagen

Auch in diesem Jahr fand wieder das Finale des Wettbewerbs „Physik aktiv“ an der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen statt. Am Freitag, dem 28. Juli 2019, konnten die beiden Teams vom „Städtischen“ dabei ein wenig „Uni-Luft“ schnuppern und sich mit anderen Teams zahlreicher Schulen messen. Bei der diesjährigen Finalaufgabe handelte es sich, wie beim schulinternen Wettbewerb auch, um eine große und spannende Herausforderung für die Schülerinnen und Schüler, die von über

Weiterlesen

Physik-Raum erstrahlt in neuem Glanz

Lange hat es gedauert, aber nun sind die Umbaumaßnahmen abgeschlossen! Der doch etwas in die Jahre gekommene Physik-Übungsraum des „Städtischen“ wurde seit Beginn der Osterferien dieses Jahres bis zum Ende der Sommerferien von Grund auf saniert und renoviert. Seit Beginn des Schuljahres können die Schülerinnen und Schüler nun wieder die Facetten der Physik eigenständig erforschen, ab sofort aber in einer deutlich moderneren Umgebung. Nachdem im Rahmen der Umbaumaßnahmen nicht nur

Weiterlesen

Zahlreiche Schüler/innen wollten „hoch h(in)aus“

Im Rahmen des Wettbewerbs „Physik aktiv“ nahmen auch in diesem Jahr wieder einige Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 die gestellte Herausforderung an. Der in diesem Jahr unter dem Motto „HOCH-H(IN)AUS“ laufende Wettbewerb forderte von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowohl handwerkliches Geschick als auch Kreativität. Die Aufgabe beim schulinternen Wettbewerb, der am 28. Mai 2018 stattfand, bestand darin, einen Turm zu bauen, der ausschließlich aus handelsüblichem Papier

Weiterlesen

MINT on Tour am „Städtischen“

Die Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät der Universität Siegen führte jetzt im Rahmen der Aktion „MINT on Tour“ eine Veranstaltung für Schülerinnen und Schülern der Klassen 8 durch. Dabei wurden ausgewählte MINT-Themen (MINT ist eine Abkürzung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) praktisch behandelt. Im Rahmen dieses Projekts besuchten Studentinnen und Studenten der Fakultät für drei Tage die Schule, um bei den Schülerinnen und Schülern mit Hilfe zahlreicher kleiner Experimente das Interesse für

Weiterlesen