Abiturjahrgang unterstützt Krebsorganisation

Die Abiturientinnen und Abiturienten des Jahres 2019 des „Städtischen“ spendeten fast 800€ ihres Restgeldes, das sie zwei Jahre lang gemeinschaftlich für ihren Abiball erwirtschaftet hatten, an die „Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs“. Die Stiftung hat viele Säulen und ist in mehreren Bereichen aktiv. Zum einen werden Forschungsförderungen im medizinischen Bereich, Studien und Wissenschaftsprojekte unterstützt sowie eine Verbesserung der Versorgung für Betroffene gewährleistet. Zum anderen entwickelt sie Hilfsangebote und

Weiterlesen

Spenden für die Kindernothilfe

Die Klasse 6a sammelte beim letzten Elternsprechtag Spenden für die Philippinen Im Vorfeld des vergangenen Elternsprechtags im November letzten Jahres, bei dem sich die Klasse 6a des Städtischen Gymnasiums um die Verpflegung der Besucher und Lehrer kümmern wollte, entstand die Idee, einen Teil der Einnahmen für die notleidenden Kinder auf den Philippinen zu sammeln. Gerne wird dieser Termin von Klassen genutzt, um die Klassenkasse für gemeinsame Unternehmungen zu füllen, einen

Weiterlesen

Abiturienten spenden für das Kinder- und Jugendhospiz

Die ehemalige Jahrgangsstufe 13 des doppelten Abiturjahrgangs 2013 am Städtischen Gymnasium Bad Laasphe spendete jetzt 2000 € an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe. Die Jahrgangsstufe hatte bei ihren Abiturveranstaltungen im Sommer 2013 einen stattlichen Überschuss erwirtschaftet, wie die ehemaligen Schülerinnen und Schüler kürzlich bei ihrer Schlussabrechnung feststellten. Frühere Jahrgangsstufen haben solche Überschüsse oft für spätere Jubiläumstreffen angespart oder sie dem Förderverein der Schule gespendet. Auf Anregung der Mitabiturientin

Weiterlesen