Bestenehrung am „Städtischen“

Mit Lob soll man bekanntlich nicht sparen. Davon machte am letzten Schultag die Schulleiterin des Städtischen Gymnasiums, Corie Hahn, großen Gebrauch. 49 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 bis zur Q1 wurden für Ihre besonderen Leistungen auf dem Zeugnis geehrt. Mit einem Notendurchschnitt von 1,0 bis 1,3 haben diese Schülerinnen und Schüler ganz besonders hervorragende Leistungen trotz Corona Jahr und wochenlangem Distanzunterricht erreicht. Darauf können die Schülerinnen und Schüler

Weiterlesen