Ein Schritt in die Zukunft. Achtklässlerinnen und Achtklässler lernen in der Arbeitswelt ihre Talente und Interessen kennen – in allen Branchen und in allen Beschäftigungsbereichen…

Daten und Fakten

Berufsfelderkundungen…

  • finden für alle Schülerinnen und Schüler in der Regel in der Klasse 8 statt,
  • geben einen ersten Einblick in die Berufspraxis,
  • absolvieren jährlich rund 180.000 Schülerinnen und Schüler in NRW,
  • bieten u.a. Betriebe, Praxen, Kanzleien, Behörden und Bildungseinrichtungen an,
  • werden an drei Schultagen in drei Berufsfeldern durchgeführt,
  • befähigen Schülerinnen und Schüler, ihr mehrwöchiges Betriebspraktikum besser auszuwählen,
  • sind Thema auf einem Elternabend in der Schule,
  • lassen Schülerinnen und Schüler die unterschiedliche Arbeitsatmosphäre in verschiedenen Berufsfeldern spüren,
  • wecken Emotionen für und gegen berufliche Handlungsfelder,
  • können als Grundlage für weitere Beratungsgespräche dienen.

Berufsfelderkundung 2020

An dieser Stelle wird die Liste der an der Berufsfelderkundung 2020 teilnehmenden Betriebe online veröffentlicht. Mithilfe dieser Liste können alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 ihre drei Praktikumsplätze suchen.

In der Liste sind die Betriebe nach Berufsfeldern sortiert, damit die Recherche der Praktikumsplätze anhand des Ergebnisses der Potenzialanalyse möglichst einfach gelingen kann.

Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren erhalten die Schülerinnen und Schüler über einen Elternbrief, dem auch ein Informationsschreiben an die Betriebe angehängt ist.

Berufsfelderkundung

Berufsfelderkundung (sortiert nach Berufsfeldern)
Download / 331.44 KB / 3. März 2020 / 228 Downloads

Brief an die Betriebe zur Berufsfelderkundung
Download / 147.84 KB / 1. Februar 2019 / 289 Downloads