Blog

Sportabzeichen für 139 Schülerinnen und Schüler

In diesem Jahr stellten die Schülerinnen und Schüler des „Städtischen“ einen neuen schulinternen Rekord auf, denn 139 Schülerinnen und Schüler erfüllten die Anforderungen des Sportabzeichens. In vier verschiedenen Bereichen hatten sie voller Motivation und Freude ihre Leistungen erbracht und damit auch ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Grundlage dafür bildeten die Bundesjugendspiele, die am 20. Juni 2018 im Wabachstadion stattfanden. Neben Laufen, Springen und Werfen stand auch Schwimmen, Seilspringen, Standweitsprung

Weiterlesen

Die neue Schulkleidung ist da!

Da die vor einigen Jahren gestaltete Schulkleidung nicht mehr erhältlich ist, wurde vielfach der Wunsch an die Schülervertretung herangetragen, dass wir uns mit der Gestaltung einer neuen Schulkleidung befassen sollten. Aus diesem Grund beschäftigten wir uns seit Anfang Mai mit einer kleinen Gruppe der Schülervertretung und einigen Lehrern mit der Gestaltung der neuen Schulkleidung. Wichtig ist uns, dass eine Schulkleidung nicht mit einer Schuluniform verwechselt wird. Der Gedanke der Schulkleidung

Weiterlesen

Physik-Raum erstrahlt in neuem Glanz

Lange hat es gedauert, aber nun sind die Umbaumaßnahmen abgeschlossen! Der doch etwas in die Jahre gekommene Physik-Übungsraum des „Städtischen“ wurde seit Beginn der Osterferien dieses Jahres bis zum Ende der Sommerferien von Grund auf saniert und renoviert. Seit Beginn des Schuljahres können die Schülerinnen und Schüler nun wieder die Facetten der Physik eigenständig erforschen, ab sofort aber in einer deutlich moderneren Umgebung. Nachdem im Rahmen der Umbaumaßnahmen nicht nur

Weiterlesen

IKEK-Projekttag „Coole Orte“

So manch einer der Schüler und Lehrer unseres Städtischen Gymnasiums dürfte sich am vergangenen Donnerstagmorgen doch einen kurzen Moment gewundert haben, ob der Scharen noch etwas jüngerer Kinder, die kurz vor dem „Klingeln“ zur 2. Stunde zielstrebig über den Schulhof in Richtung Aula-Gebäude marschierten. Doch die schon aufgeregten Jungen und Mädchen wussten genau, wo sie hinwollten, waren sie doch eingeladen zu einem Projekt der ganz besonderen Art. Die beiden Bad

Weiterlesen

Schnell, schneller, Gymbala

Ein erneut herausragender Erfolg gelang der Schulmannschaft beim City-Lauf in Bad Berleburg. Der Titel „Schnellste Schule Wittgenstein“ wurde erfolgreich verteidigt. Dabei waren jeweils vier Mädchen und vier Jungen unterschiedlicher Jahrgänge am Start, die in einem Staffellauf durch die Bad Berleburger Innenstadt flitzten. Bei herrlichem Sonnenschein traf sich die Schulmannschaft mit der betreuenden Lehrerin Julia Rohrbach vor der Bad Berleburger Sparkasse. Nach dem Verteilen der Trikots und der Starnummern wurde die

Weiterlesen

Kalender 2019 erschienen

Was wird uns die Zukunft wohl bringen? Wo werden wir leben? Wie werden wir leben? Welche Ängste begleiten uns, welche Wünsche und Hoffnungen haben wir für die Zukunft? Mit diesen Fragen beschäftigten sich Schüler und Schülerinnen aller Altersklassen des „Städtischen“ im letzten Schuljahr und brachten ihre Gedanken auf vielfältige Weise zum Ausdruck. Es entstanden Zeichnungen, Gemälde, Frottagen, Collagen und Plastiken. 21 eindrucksvolle Werke werden im neuen Schulkalender präsentiert und zeigen

Weiterlesen

Gut aufgestellt!

Mit Beginn des neuen Schuljahres haben sich am „Städtischen“ einige, auch personelle, Veränderungen ergeben. Nach dreieinhalb Jahren verließ der ehemalige Schulleiter Oberstudiendirektor Karsten Holz aus privaten Gründen die Schule. Er hat eine Leitungsstelle im Bereich des Regierungsbezirks Arnberg angetreten. Die kommissarische Schulleitung wurde dem bisherigen Stellvertreter Studiendirektor Steffen Roth übertragen. Durch bewährte Strukturen und einige Umverteilung von Verwaltungsaufgaben kann die Zeit der Vakanz problemlos überbrückt werden. Dafür sorgen neben Roth

Weiterlesen

14 Tage am „Städtischen“

Fragt man die Schülerinnen und Schüler der neuen Klassen 5 des „Städtischen“, wie es ihnen bisher an ihrer Schule gefällt, so blickt man in strahlende Gesichter. Aufgeregt wird von dem ersten Schultag und den ersten beiden Wochen berichtet: Auch wenn man am ersten Tag ruhig etwas länger hätte schlafen können, zumal die Begrüßungsfeier in der Aula erst um 9.00 Uhr begann, so wurden doch viele Kinder nicht durch den Wecker,

Weiterlesen

Chaotische Zustände am „Städtischen“?

Chaos (gr.-lat.), das: totale Verwirrung, Auflösung aller Ordnungen, völliges Durcheinander. Bereits seit dem letzten Schuljahr wächst am „Städtischen“ die Initiative Gymbala Goes Green, kurz „G3“. Ziel dieser Initiative ist das Ausloten von und Suchen nach Wegen und Möglichkeiten, das Städtische Gymnasium Bad Laasphe naturnäher zu gestalten und sowohl von Lehrerseite als auch von Schülerseite her dem Klimawandel zu begegnen. Dies geschieht in einer Atmosphäre größtmöglicher Offenheit. So wird seit dem

Weiterlesen

Fit for business am „Städtischen“

Warum eigentlich Englisch lernen? Neben den vielen Gründen, die die Englischliebhaber unter uns gedanklich auf diese Frage bereits anführen, gibt es da auch ganz pragmatische Gründe. So ist es in der heutigen Berufswelt oft nicht mehr nur von Vorteil des Englischen mächtig zu sein, sondern teils unumgänglich und ein klarer Wettbewerbsvorteil bei der Jobsuche. Aus diesem und vielen weiteren Gründen haben Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe am Städtischen Gymnasium

Weiterlesen

Kontakt

Steinackerstraße 10
57334 Bad Laasphe
Festnetz: (02752) 20 83-0
Fax: (02752) 20 83-25
www.gymbala.de
info@gymbala.de

Studium & Beruf

Schließfächer

Die Firma Astra Direkt hat an unserer Schule die Organisation und Bereitstellung von Schließ-fächern übernommen. Weitere Informationen auf der Firmenhomepage.

Schüler Online