Bedingungen

Die Größe der neuen Klassen hängt von zwei Bedingungen ab:

  • der Zahl der Anmeldungen
  • den vom Schulministerium vorgegebenen Richt- bzw. Höchstzahlen

Richtwerte

  • Richtwert für die Klassen 5 bis 10: 28 Schüler pro Klasse
  • Richtwert für die Jahrgangsstufen 11 bis 13: 19 Schüler pro Kurs

Die Schule kann damit nicht frei über die Klassengröße bestimmen, sie muss sich an den vorgegebenen Richtwerten orientieren. Dies gilt für alle Schulen.

Schülerzahlen im Schuljahr 2018/19 (Stand: 13.09.2018)

 

Sekundarstufe I

  a b c d Gesamt
Klasse 5 28 23  51
Klasse 6 24 24 26 74
Klasse 7 28 21 24 73
Klasse 8 19 18 26  63
Klasse 9 24 17 21  62
*Schülerzahl Sekundarstufe I gesamt: 323

 

Sekundarstufe II

Jahrgangsstufe Schüler Leistungskurse Grundkurse Vertiefung
10/EF 93 52
11/Q1 87 10 40
12/Q2 94 10 35
*Schülerzahl Sekundarstufe II gesamt: 274