Fachschaft Religion

Personen in der Fachschaft

Mitglieder der Fachkonferenz: Ulrike Halbach, Margarethe Hütter, Nora Katte, Karin Scheuer, Karl Friedrich Wahler

Fachvorsitzender: Nora Katte

Über die Arbeit in der Fachschaft

Die Fachkonferenz Evangelische Religionslehre umfasst 5 Kolleginnen und Kollegen. Regelmäßig sind Vikarinnen oder Vikare für die Dauer ihrer Ausbildung Mitglieder der Fachschaft.

Das Fach Evangelische Religionslehre wird in der Orientierungsstufe durchgehend unterrichtet, in der Mittelstufe findet derzeit in der Klasse 8 kein Religionsunterricht statt. In der Klasse 9 wird Religion ganzjährig unterrichtet, als Ersatzfach gibt es das Fach Philosophie. In der Oberstufe besteht eine Belegverpflichtungen im Fach Religion bzw. im Ersatzfach Philosophie bis einschließlich Q1. Das Fach Religion kann als Klausurfach geführt werden. Evangelische Religionslehre ist regelmäßig mündliches und schriftliches Abiturfach.

Die Fachschaft organisiert jedes Schuljahr den Eingangsgottesdienst für den neuen fünften Jahrgang. Dabei wird eng mit den Gemeinden vor Ort zusammengearbeitet. Traditionsgemäß ist eine sechste Klasse sowie deren Religionslehrkraft verantwortlich für die Umsetzung des Eingangsgottesdienstes.

Alle 4 bis 5 Jahre findet eine Religiöse Schulwoche statt, in der die Klassen 9 und die Jahrgangsstufen 10 und 11 in Kleingruppen über Religion und Glauben sprechen. Dabei wird das von außen kommende Team der Kirche, das aus zwei Hauptamtlichen und einer variierenden Anzahl an Studentinnen und Studenten besteht, von der Fachschaft unterstützt. Am Ende der Religiösen Schulwoche steht ein gemeinsamer Abschlussgottesdienst.

Schulinterne Lehrpläne

Schulinterner Lehrplan Religion Sek.II
Download / 311.08 KB / 9. Februar 2017 / 51 Downloads

Kontakt

Steinackerstraße 10
57334 Bad Laasphe
Festnetz: (02752) 20 83-0
Fax: (02752) 20 83-25
www.gymbala.de
info@gymbala.de

Studium & Beruf

Schließfächer

Die Firma Astra Direkt hat an unserer Schule die Organisation und Bereitstellung von Schließ-fächern übernommen. Weitere Informationen auf der Firmenhomepage.

Schüler Online