Fachschaft Englisch

Personen in der Fachschaft

Mitglieder der Fachkonferenz: Jana Blaskovic, Nicole Franzke-Dill, Karin Fischer, Julia Heimann, Karsten Holz, Nora Katte, Waldemar Kiesner, Cornelia Langensiepen, Jörg Menzenbach, Joris Pfahler

Fachvorsitzender: Jörg Menzenbach

Über die Arbeit in der Fachschaft

Die Sprache Englisch, das bemerkte bereits Mark Twain auf einer seiner vielen Reisen, ist auf unserem Planeten weit verbreitet und in Zeiten einer global vernetzten Welt von noch höherer Bedeutung denn je. Daher ist das Ziel des Städtischen Gymnasiums Bad Laasphe, seine Schülerinnen und Schüler auf dem Weg des Sprachenlernens intensiv zu begleiten, zu unterstützen und individuell zu fördern, sodass sie gute Grundlagen vermittelt bekommen, die sie im späteren Weiterbildungs- bzw. Berufsleben benötigen.

“I have traveled more than any one else, and I have noticed that even the angels speak English with an accent“. (Mark Twain)
Grundlagen für den Englischunterricht sind die Kernlehrpläne einerseits sowie das schulinterne Curriculum andererseits. Alle Schülerinnen und Schüler sollen im Englischunterricht einen sicheren Umgang mit der englischen Sprache erlernen. Dies geschieht durch Aneignung grammatikalischer Strukturen im inhaltlichen Kontext und konkrete Anwendung in Unterricht und Alltag. Dabei orientieren sich die unterrichtenden Kolleginnen und Kollegen an authentischen Sprachanlässen und –situationen, die möglichst real in den Klassenraum gebracht werden.

Das Lernen der Sprache wird in den Klassen 5 bis 6 durch die literarische Begegnung mit den Lehrwerksfiguren der Cotham Grammar School in Bristol, England unterstützt. Dabei findet das Erlernen von (grammatikalischen) Strukturen immer im situativen Kontext statt. In den ersten Lernjahren steht vor allem der Erwerb eines sprachlich-grammatikalischen Grundgerüsts im Vordergrund, während sich mit zunehmendem Lernfortschritt der Fokus hin zur analytisch-argumentativen Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Textgattungen verschiebt. Bei der Auswahl von Themen und Texten werden für die Schülerinnen und Schüler wichtige Aspekte wie Aktualität, Authentizität sowie Lebensweltbezug stets berücksichtigt.

In allen Jahrgängen ist der Leitgedanke im Englischunterricht „Englisch only!“. Unterrichtssprache ist also immer grundsätzlich Englisch. Die kontinuierliche Förderung der Kompetenzen im Bereich Sprechen werden aufgrund der Vorgaben in den Kernlehrplänen zu Beginn der Klasse 9, der Einführungsphase sowie in der Qualifikationsphase 1 im Rahmen einer mündlichen Kommunikationsprüfung abgeprüft.

Ziel der gesamten Fachschaft ist es, den Schülerinnen und Schülern einen sicheren Umgang sowohl im mündlichen als auch schriftlichen Englisch zu vermitteln. Dies geht stets mit der Schulung und Vermittlung von interkulturellen Kompetenzen einher, die für das Leben in einer globalen und gleichzeitig oft englischsprachigen Welt wichtig sind.

Unsere Schüler profitieren dabei von dem zweimal jährlich stattfindenden Englandaustausch mit unserer Partnerschule in Tamworth, England.

Darüber hinaus besteht in den Klassen 8 und 9 im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts die Möglichkeit, einen Kurs zu historischen, politischen und geographischen Themenschwerpunkten in der Partnersprache Englisch (bilinguales Angebot) zu wählen.

Eine weitere Förderung sprachlicher Kompetenzen stellt die Business English AG dar, die von interessierten Schülerinnen und Schülern ab der Jahrgangsstufe 9 belegt werden kann. Alle Teilnehmer streben hier den Erwerb des Zertifikats London Chamber of Commerce and Industry International Qualifications (LCCI IQ) an.

Die Schule bietet in der Klasse 5 einen Förderkurs im Fach Englisch an, der zum Ziel hat, die unterschiedlichen Kompetenzstufen, die die Schülerinnen und Schüler in ihrer Zeit in der Grundschule entwickelt haben, anzugleichen.

Schulinterne Lehrpläne

Nützliche Internetquellen

Kontakt

Steinackerstraße 10
57334 Bad Laasphe
Festnetz: (02752) 20 83-0
Fax: (02752) 20 83-25
www.gymbala.de
info@gymbala.de

Studium & Beruf

Schließfächer

Die Firma Astra Direkt hat an unserer Schule die Organisation und Bereitstellung von Schließ-fächern übernommen. Weitere Informationen auf der Firmenhomepage.

Schüler Online