“Auf der Grundlage der Ergebnisse der Potenzialanalyse sollen die Schülerinnen und Schüler sich nun im Rahmen der Berufsfelderkundung (BFE) orientieren. Dabei lernen sie in drei Tagen exemplarisch berufliche Tätigkeiten in mehreren Berufsfeldern praxisnah kennen.

Die Berufsfelderkundung für die Klassen 8 am Städtischen Gymnasium Bad Laasphe findet vom 15. April bis zum 17. April 2024 statt. Die Schülerinnen und Schüler sollen einen möglichst breiten Eindruck bekommen, daher ist es ratsam, drei unterschiedliche Berufsfelder während dieser Tage zu erkunden. Entweder bei ein und derselben Firma, dabei aber in unterschiedlichen Berufsfeldern, oder bei drei unterschiedlichen Firmen.

Um allen Schülerinnen und Schülern der Klassen 8 eine wohnortnahe Berufsfelderkundung in Wittgenstein oder im Hinterland zu ermöglichen, haben wir in den vergangenen Jahren ca. 400 Unternehmen des Einzugsbereichs der Schule angeschrieben und um die Bereitstellung von Plätzen für die Berufsfelderkundung gebeten. Die beteiligten Betriebe und Unternehmen sind über die Maßnahme durch vorhergehende Durchgänge informiert oder haben in der Vergangenheit Plätze für die Berufsfelderkundung bereitgestellt und somit bereits Erfahrungen mit diesem Instrument gesammelt. Sie finden die Namen und Adressen der Betriebe unter dem unterstehenden Link:

BFE_2024_Firmenadressen 1