Bereits im April hat Frau Oberstudiendirektorin Corie Hahn die Leitung des „Städtischen“ übernommen. Nun wurde sie auch offiziell als Schulleiterin begrüßt. Am 1. Oktober fand dafür der feierliche Festakt statt.

Zahlreiche Weggefährten Corie Hahns aus Schule und Politik, aber natürlich auch Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der Schule fanden ihren Weg in die festlich geschmückte Aula der Schule.

Neben verschiedenen musikalischen Darbietungen wie Gesangs- und Klavierstücken von Noemi Sindermann (Q1) und Joshua Sindermann (Q2), Beiträgen der Schulband „10 Rockfield Road“ sowie einem Stück des ehemaligen Musikkurses der sechsten Klassen erwarteten sie dort auch Grußworte und Glückwünsche.

So richteten Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann, Herbert Hoss als Sprecher der Gymnasien im Kreis Siegen-Wittgenstein, der ehemalige Schulleiter Winfried Damm sowie Dr. Ralph Helmig und Volker Gerhard für die Elternpflegschaft und den Förderverein des Städtischen Gymnasiums das Wort an Frau Hahn und ihre Gäste.

Als Schulangehörige kamen auch der stellvertretende Schulleiter Steffen Roth, Günter Kiefer für das Kollegium, Sven Sendfeld für den Lehrerrat und die Schülersprecherin Cassandra Hage zu Wort.

All die Glückwünsche und Grußworte hatten eins gemeinsam: Sie verdeutlichten die große Wertschätzung, die Frau Hahn auf allen Ebenen genießt.