Pünktlich zum neuen Schuljahr hat das „Städtische“ eine neue Schulhomepage! Wir haben den Sommer dazu genutzt, unsere Internetpräsenz komplett zu überarbeiten und auf neue Füße zu stellen. Neben den bekannten Angeboten gibt es reichlich Neues zu entdecken und hoffentlich auch zu bestaunen.

Wer zum ersten Mal die neue Internetseite sieht, wird sich vielleicht verwundert die Augen reiben: es ist fast nichts mehr, wie es vorher war. Wir haben der Seite einen frischen Anstrich verpasst und das neue Layout klarer und übersichtlicher strukturiert. Alte Menüs wurden „entkernt“, Überflüssiges gelöscht oder weggelassen. Alle Menüeinträge finden sich jetzt oben auf der Seite, die Einträge mit dem „+“ enthalten weitere Unterpunkte. Zudem wurde unsere Schulhomepage an die sozialen Netzwerke angebunden, es ist ab sofort möglich, verschiedene Artikel z.B. auf Facebook zu teilen oder per Email zu versenden. Ebenfalls lässt sich ein RSS-Feed abonnieren, so dass der Nutzer über neue Artikel sofort informiert wird.

Die Startseite bietet einen Überblick über alle aktuellen Themen und Berichte, dort findet man ebenso einen Kalender für die kommenden Termine sowie Verlinkungen zu verschiedenen, aktuellen Informationen (z.B. zum Speiseplan unserer Cafeteria).

Inhaltlich gibt es ebenfalls viel Neues. Die Artikel werden jetzt automatisch in einem Blog chronologisch sortiert und kategorisiert. Bilder und Fotos sind in einer Galerie zu finden und lassen sich so einfach in hoher Auflösung anschauen. Der Downloadbereich wurde erneuert, hier findet sich Informationsmaterial zu verschiedenen Themen, Termine für Klausuren als Download und und und. Neue Angebote sind ebenfalls dazu gekommen und sollen in den nächsten Wochen und Monaten weiter ausgebaut werden, so lassen sich zum Beispiel die aktuellen Stundenpläne der einzelnen Klassen und Kurse als pdf herunterladen.
Für alle, die unseren Internetauftritt auf mobilen Geräten aufrufen, gibt es ebenfalls gute Neuigkeiten. Unsere Seiten sind jetzt an die wechselnden Auflösungen der einzelnen Geräte angepasst und lassen sich so einwandfrei abrufen.

Wer bestimmte Artikel suchen möchte, hat jetzt vier Möglichkeiten, diese auch zu finden: 1. über die weiter oben schon genannten Menüs, 2. durch das Suchen-Feld im Kopf der Seite, 3. über die einzelnen Kategorien, denen alle Berichte zugeordnet sind und 4. über die neuen Tags, die wichtige Stichpunkte in den jeweiligen Beiträgen bündeln.

Viel Spaß beim Surfen durch die virtuelle Welt des „Städtischen“, wir freuen uns über Ihre und Eure Rückmeldungen.