Infos zu Bundesjugendspielen und Schulradeln

Die Fachschaft Sport möchte Sie in diesem Elternbrief über zwei geplante Aktionen informieren. Am Mittwoch, dem 1. Juni finden nach zweijähriger pandemiebedingter Pause die Bundesjugendspiele statt. Bei unklarer Wetterlage wird am Tag vorher entschieden, ob die Bundesjugendspiele wie geplant stattfinden oder auf den Nachholtermin am 3. Juni verschoben werden müssen. An diesem Tag findet kein regulärer Unterricht statt (nur 5b in der 1. Stunde). Die Bundesjugendspiele beginnen und enden im

Weiterlesen

Wir gratulieren…

Bei den Deutschen Senioren – Winterwurfmeisterschaften in Erfurt hat unsere Kollegin Frau Ricarda Wied-Bernshausen mit großem Erfolg teilgenommen. Frau Wied-Bernshausen konnte im Diskuswurf (1 Kilogramm) mit einer Weite von 20,48m im 5. Versuch den 3. Platz erreichen. Im Sperrwurf (500g) erreichte Frau Wied-Bernshausen mit 19,31m im 4. Versuch den 2. Platz und blieb lediglich 14 cm hinter der Deutschen Meisterin. In der abschließenden Disziplin des Hammerwurfs (3kg) erreicht Frau Wied-Bernshausen

Weiterlesen

Elternbrief vom 29.10.2020

Die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie hat zukünftig Auswirkungen auf den Unterricht: Sport- und Schwimmunterricht Die Stadt Bad Laasphe hat in einem Gespräch mit den Schulleitungen mitgeteilt, dass verschiedene Sporthallen geschlossen werden müssen. Ebenso wird das Lehrschwimm-becken nicht weiter nutzbar sein. Der Sport- und Schwimmunterricht wird dahingehend nur eingeschränkt stattfinden können. Der Sportunterricht soll vermehrt – soweit es die Witterung zulässt – im Freien stattfinden. Ansonsten sind wir gezwungen für die

Weiterlesen

Sportunterricht unter Coronabedingungen

Das kontinuierliche Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung über die Dauer der gesamten Unterrichtsstunde ist für den Sportunterricht insbesondere in den Phasen starker physischer Betätigung ausdrücklich nicht vorgesehen. Situatives Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung, z. B. beim Helfen und Sichern im Bewegungsfeld „Bewegen an Geräten – Turnen“, ist möglich. Wissenschaftler und Experten raten dazu, Sportarten und Bewegungsformen, die zu hoher körperlicher Belastung bei gleichzeitig engem Körperkontakt führen, in Sporthallen nicht zu betreiben. Kontaktintensive Übungs- und

Weiterlesen

4. Platz beim Frankfurter Minimarathon

Das Städtische Gymnasium Bad Laasphe nahm am letzten Ferientag mit 21 Schülerinnen und Schülern zum 13. Mal am Frankfurter Minimarathon teil. Insgesamt gingen 2265 Schülerinnen und Schüler sowie 224 Schulstaffeln an den Start. Zu einer Staffel gehören insgesamt fünf Teilnehmer. Alle Schülerinnen und Schüler, die von den Sportlehrerinnen Julia Arnold und Ricarda Wied-Bernshausen betreut wurden, gingen sehr motiviert an den Start und bekamen regelmäßig Applaus von den Zuschauern entlang der

Weiterlesen

Ausbildung zum/zur perfekten Sporthelfer/in

Anfang Juni machten sich sieben Zwerginnen (Lea Grübener, Lyn-Emily Kinkel, Florentine Sureth (alle 9a), Cassandra Hage und Hellen Bürger (Ef), Lilli Stark (Q1), Frau Menzenbach als Betreuerin) und ein Riese (Marius Kramer (9c)) über die sieben Berge auf den Weg zum Sportzentrum nach Hachen. Sie wollten jedoch nicht Schneewittchen vor der bösen Stiefmutter retten, sondern zum/zur perfekten Sporthelfer/in werden. Drei Tage voller Spaß, Sport und Action lagen vor ihnen. Am

Weiterlesen

Sport mal anders

Eine etwas andere Sportstunde erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c. Ian Gerhardt (Klasse 8b) und Lina Huscher (Q1) gaben einen Einblick in ihre Sportart Jiu-Jutsu. Die beiden zeigten in ihrer Kampfkleidung (Keikogi) den Schülerinnen und Schülern einige Würfe und die richtigen Falltechniken. Diese helfen auch im Alltag weiter, falls man auf schneeglatter Straße mal ausrutschen sollte.   

Weiterlesen

Schnell, schneller, Gymbala

Ein erneut herausragender Erfolg gelang der Schulmannschaft beim City-Lauf in Bad Berleburg. Der Titel „Schnellste Schule Wittgenstein“ wurde erfolgreich verteidigt. Dabei waren jeweils vier Mädchen und vier Jungen unterschiedlicher Jahrgänge am Start, die in einem Staffellauf durch die Bad Berleburger Innenstadt flitzten. Bei herrlichem Sonnenschein traf sich die Schulmannschaft mit der betreuenden Lehrerin Julia Rohrbach vor der Bad Berleburger Sparkasse. Nach dem Verteilen der Trikots und der Starnummern wurde die

Weiterlesen

Schule mal ganz anders

Jüngst erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b zur Stärkung des Teamgeistes in der Klasse einen aufregenden und herausfordernden Nachmittag in der Turnhalle der Schule. Nachdem die Klasse nach den Sommerferien aufgrund der Anwahl der zweiten Fremdsprache neu zusammengesetzt worden war und die Schülerinnen und Schüler sich schon ein halbes Jahr lang in der neuen Klasse beschnuppert hatten, sollten sie einander nun auch aus einer anderen Perspektive kennenlernen: In

Weiterlesen

Podestplatz beim Frankfurter Minimarathon

Das “Städtische” nahm zum wiederholten Mal an dem renommierten Mainova Frankfurt Marathon teil und war wiederum mit einer Mannschaft sehr erfolgreich. Der sogenannte Minimarathon gibt Kindern und Jugendlichen zwischen 8 und 16 Jahren die Chance, nach einer Strecke von 4,2 km einen authentischen Zieleinlauf in der Frankfurter Festhalle zu erleben, genauso wie er den erwachsenen Läuferinnen und Läufern beim Frankfurter Marathon zuteilwird. Insgesamt starteten 2072 Schülerinnen und Schüler, die sich

Weiterlesen