Der Wolf macht Schule

Der Wolf ist zurück in Nordrhein-Westfalen. Während sich in den vergangenen Jahren die Nachweise einzelner durchziehender Tiere häuften, ist NRW mittlerweile nicht mehr nur Wolfserwartungsland, sondern Lebensraum dieser seltenen Wildtiere. Seit 2018 wurden die Wolfsgebiete „Schermbeck“, „Senne“, „Eifel-Hohes Venn“ und „Oberbergisches Land“ ausgewiesen. Zudem reicht das Wolfsgebiet „Stegskopf“ mit seiner Pufferzone bis nach NRW hinein. Wie ist ein Wolfsrudel aufgebaut? Wovon ernährt sich ein Wolf? Von woher kommen die Wölfe

Weiterlesen

Schüler nahmen Lehrer „auf die Schippe“

Kürzlich war es wieder soweit: Der Frühlingsball des „Städtischen“ stand an – eine alljährlich fest verankerte Veranstaltung im Terminkalender der Schule, für dessen Planung und Umsetzung stets die 11. Klasse zuständig ist. Auch in diesem Jahr hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 in den Wochen und Monaten zuvor ins Zeug gelegt und einen großen Aufwand betrieben. In zahlreichen Planungskomitees musste der Frühlingsball bis ins kleinste Detail hinein

Weiterlesen

5er begeistern mit Theater

„Max ist ein Schelm, wie er im Buche steht. Seine Freizeit verbringt er vor allem damit, seine Schwestern zu ärgern. Das handelt ihm immer wieder Stubenarrest ein, wie auch gestern Abend. Verständlicherweise wünscht er sich aus Wut und Trotz irgendwohin, wo man ihn schätzt uznd achtet. Da betritt er seinen Wandschrank…“ Was dann passiert, sahen gestern Abend zahlreiche Zuschauer in unserer Aula. Ein aufregendes Abenteuer mit tollen Darstellern und einem

Weiterlesen