Änderungen Ef/Q1 (Unterricht und Klausuren)

Aufgrund der aktuellen Meldung durch das MSB am Freitag haben wir nun Gewissheit, dass alle Schülerinnen und Schüler der Q1 und EF in den von ihnen schriftlich angewählten Fächern eine Klausur in diesem Halbjahr schreiben müssen. Daher müssen wir neu planen und den Unterricht der EF schon für diese Schülerinnen und Schüler in dieser Woche beginnen, die noch Klausuren schreiben müssen. Zudem ergeben sich weitere Änderungen, die aufgrund der neuen

Weiterlesen

Unterrichtsplanung für die nächsten Wochen

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, mit der gestrigen Pressekonferenz unseres Ministerpräsidenten Armin Laschet und der eingegangenen 20. E-Mail des Ministeriums in Düsseldorf, kann nun der Unterricht für die Q1 ab Montag, den 11. Mai 2020, starten. Alle weiteren Klassen sollen ab dem 26. Mai in einem rollierenden System unterrichtet werden. Wir haben aufgrund der Vorgaben folgende Vorgehensweise beschlossen: Ab dem 11. Mai startet die Q1 mit den

Weiterlesen

Absage Unterricht Q1

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler der Q1, Ministerpräsident Laschet hat in seiner gestrigen Pressekonferenz verlautbaren lassen, dass auch in der kommenden Woche lediglich die Abschlussklassen mit Präsenzunterricht in den Schulen versorgt werden dürfen. Das bedeutet für alle anderen Klassen und Jahrgänge unserer Schule ein weiterhin bestehendes Betretungsverbot. Wir können daher den geplanten Unterricht mit Euch am 05. Mai NICHT starten und müssen diesen verschieben. Herr Ministerpräsident Laschet hat angegeben, dass

Weiterlesen

Oberstufe besucht Kinofilm

Ende Januar besuchten die 239 Oberstufenschülerinnen und -schüler des „Städtischen“ gemeinsam mit ihren Geschichts- und Erziehungswissenschaftslehrern in einer Sondervorstellung den Dokumentarfilm „Wir sind die Juden aus Breslau“. In zwei Kinosälen des Bad Laaspher Kinos konnten die Schülerinnen und Schüler den Lebensweg von 14 Zeitzeugen nachempfinden, die als jüdische Kinder in Breslau, der Stadt mit der damals  drittgrößten jüdischen Gemeinde Deutschlands, aufwuchsen und der Unterdrückung und Verfolgung der Nationalsozialisten ausgesetzt waren.

Weiterlesen

Schüler nahmen Lehrer „auf die Schippe“

Kürzlich war es wieder soweit: Der Frühlingsball des „Städtischen“ stand an – eine alljährlich fest verankerte Veranstaltung im Terminkalender der Schule, für dessen Planung und Umsetzung stets die 11. Klasse zuständig ist. Auch in diesem Jahr hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 in den Wochen und Monaten zuvor ins Zeug gelegt und einen großen Aufwand betrieben. In zahlreichen Planungskomitees musste der Frühlingsball bis ins kleinste Detail hinein

Weiterlesen

Sport mal anders

Eine etwas andere Sportstunde erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c. Ian Gerhardt (Klasse 8b) und Lina Huscher (Q1) gaben einen Einblick in ihre Sportart Jiu-Jutsu. Die beiden zeigten in ihrer Kampfkleidung (Keikogi) den Schülerinnen und Schülern einige Würfe und die richtigen Falltechniken. Diese helfen auch im Alltag weiter, falls man auf schneeglatter Straße mal ausrutschen sollte.   

Weiterlesen

Landwirtschaft hautnah erleben

Der Unterricht des Erdkunde Leistungskurses am „Städtischen“ fand vergangenen Freitag nicht im Klassenraum, sondern in einem Kuhstall statt. Das Lehrbuch wich einem landwirtschaftlichen Betrieb. Unterricht zum Anfassen – im wahrsten Sinne des Wortes. Zuvor behandelte der Leistungskurs von Herrn Pfahler im Rahmen des Unterrichts das Thema „Landwirtschaftliche Strukturen in verschiedenen Klima- und Entwicklungszonen“. Dabei erarbeiteten die jungen Geographen unter anderem, wie sich die Strukturen in der deutschen Landwirtschaft in den

Weiterlesen

Meine Erfahrungen mit dem GEVA-Test

Am 08. März 2018 fand wieder der diesjährige GEVA-Test statt, welcher seit einigen Jahren immer für die Jahrgangsstufe 11 unserer Schule durchgeführt wird. Dieser freiwillige Test ist Teil unseres Berufsorientierungsprogrammes und im Prinzip eine erweiterte Potentialanalyse, welche deutlich ausführlicher und wissenschaftlicher ausgewertet wird, als die Potentialanalyse in der 8. Klasse. Außerdem war sie im Gegensatz zu der Vorherigen auch auf Studiengänge ausgerichtet. Der Test besteht einerseits aus sogenannten „Leistungsaufgaben“, die

Weiterlesen