Beiträge mit dem Schlagwort Basketball

Drei Basketball-Mannschaften in der Endrunde des Regierungsbezirks

Im Rahmen des Landessportfestes der Schulen „Jugend trainiert für Olympia“ nahmen drei Basketball-Mannschaften an der Endrunde der besten Mannschaften im Regierungsbezirk Arnsberg teil. So qualifizierte sich die Jungenmannschaft der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2000 bis 2003) als Kreismeister und konnte in der ersten Runde auf Regierungsbezirksebene nach einem Sieg gegen das Gymnasium Sundern in die Endrunde in Bochum einziehen. Dort erzielten sie unter Betreuung der Sportlehrerinnen Jana Blaskovic und Ricarda Wied-Bernshausen

Weiterlesen

Dreifacher Basketball-Kreismeister

Im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ nahmen zwei Mädchenmannschaften und eine Jungenmannschaft unter der Betreuung von Sportlehrerin Ricarda Wied-Bernshausen an den Basketball-Kreismeisterschaften teil. Die Schülerinnen und Schüler holten drei Kreismeistertitel und alle Mannschaften qualifizierten sich somit für die erste Runde auf Regierungsbezirksebene. So starteten die jüngsten Mädchen der Wettkampfklasse III, die die Jahrgänge 2002 bis 2005 umfasst, in Freudenberg hochmotiviert gegen das Gymnasium Wilnsdorf und konnten in der

Weiterlesen

Dreifacher Basketball-Kreismeister

Im Rahmen des Landessportfestes der Schulen nahmen auch in diesem Jahr Mannschaften des „Städtischen“ an den Basketball-Kreismeisterschaften teil und gewannen dabei gleich drei Kreismeistertitel. Die Jungen (Jahrgänge 1999/2000) spielten hochmotiviert, fingen immer wieder Bälle ab und konnten die daraus resultierenden Schnellangriffe erfolgreich abschließen. Mit einer guten Teamleistung gewannen sie ihr Auftaktspiel gegen die erste Mannschaft der Realschule Schloss Wittgenstein mit 23:6. Auch gegen die zweite Mannschaft des Lokalrivalen waren sie

Weiterlesen

Erfolg in der Endrunde auf Regierungsbezirksebene

Die Basketball-Mädchenmannschaft der Wettkampfklasse II qualifizierte sich als Kreismeister im Rahmen Jugend trainiert für Olympia für die Basketball-Endrunde auf Regierungsbezirksebene in Herne. Dort spielten sie gegen Mannschaften aus den Basketball-Hochburgen Herne, Soest und Hagen. Ihr erstes Spiel absolvierten sie gegen das Otto-Hahn-Gymnasium Herne, dessen Schülerinnen derzeit als Vereinsmannschaft in der ersten Bundesliga spielen. Die Laaspher Schülerinnen, die hochmotiviert Kombinationen spielten und verteidigten, freuten sich über alle gelungenen Aktionen auf hohem

Weiterlesen

4. Platz in der Endrunde auf Regierungsbezirksebene

Im Rahmen des Landesturnfestes der Schulen qualifizierte sich die Basketball- Jungenmannschaft (Jahrgänge 2000 und jünger) als Kreismeister für die Endrunde auf Regierungsbezirksebene in Hagen. Hier traten sie gegen Mannschaften aus den Basketball-Hochburgen Iserlohn, Bochum und Werne an. In ihrem ersten Spiel gegen das Gymnasium an der Stenner aus Iserlohn konnten die körperlich unterlegenen Laaspher Schüler einen Rückstand von 22:12 durch hervorragendes Kombinationsspiel und erfolgreiche Abschlüsse auf 29:22 verringern, verloren jedoch

Weiterlesen

Auch Basketball-Mädchen holen den Kreismeistertitel

Das „Städtische“ entwickelt sich allmählich zu einer regionalen Hochburg des Schul-Basketballs. Nachdem in der vorletzten Woche bereits eine Jungenmannschaft der Schule Kreismeister geworden war, holte jetzt die Basketball-Mädchenmannschaft bei den Kreismeisterschaften in Freudenberg unter der erfahrenen Betreuerin Ricarda Wied-Bernshausen den Titel. Das erste Spiel gegen das Gymnasium Wilnsdorf gewannen die Mädchen des Städtischen Gymnasiums mit 34:0. Eine weitere überragende Teamleistung präsentierte die Laaspher Mannschaft im Spiel gegen die Realschule Freudenberg

Weiterlesen

Jungenmannschaft ist Basketball-Kreismeister

Zwei Jungenmannschaften nahmen unter der Leitung von Oberstudienrätin Ricarda Wied-Bernshausen an den diesjährigen Basketball-Kreismeisterschaften in Bad Laasphe teil, die von der Realschule Schloss Wittgenstein ausgerichtet wurden. Die Mannschaft der Jahrgänge 2000 und jünger errang den Kreismeistertitel und die Mannschaft der Jahrgänge 1998/99 kam auf den 3. Platz. Die Jüngsten spielten zunächst gegen die Realschule Schloss Wittgenstein. Aufgrund einer gut funktionierenden Mann-Mann-Verteidigung eroberten sie zahlreiche Bälle, die mit guten Passkombinationen erfolgreich

Weiterlesen

Vizemeister in der Basketball-Endrunde auf Regierungsbezirksebene

Die Basketball-Mädchenmannschaft qualifizierte sich im Januar für die Basketball-Endrunde des Regierungsbezirks Arnsberg in Herne, wo sie jetzt gegen Mannschaften aus den Basketball-Hochburgen, darunter den amtierenden Deutschen Meister, antreten musste. Die Mädchen spielten zunächst gegen das Gymnasium Christophorus Werne und führten in der ersten Halbzeit 17:8. Sie zeigten hierbei eine gute 2:1:2 Zonenverteidigung, wodurch viele Würfe der Gegnerinnen abgewehrt und einige Pässe, vor allem durch Elinor Franziska Weyer, abgefangen werden konnten.

Weiterlesen

Qualifikation für Basketball-Endrunde auf Regierungsbezirksebene

Im Rahmen des Landessportfestes der Schulen nahm die Basketball Mädchenmannschaft in dieser Woche als Kreismeister an der 1. Runde auf Regierungsbezirksebene in Freudenberg teil. Die Mädchen der Jahrgänge 1997 und jünger spielten gegen das Gymnasium Sundern und gewannen deutlich mit 56:18. Aus einer Zonenverteidigung heraus fingen die Mädchen häufig Bälle ab und konnten Schnellangriffe starten, die meist erfolgreich abgeschlossen wurden. Sie zeigten auch ein gutes Kombinationsspiel bei Positionsangriffen. Im Laufe

Weiterlesen

Zweifacher Kreismeister im Mädchen-Basketball

Das „Städtische“ nahm im Rahmen des Landessportfestes der Schulen – Jugend trainiert für Olympia – mit zwei weiblichen Schulmannschaften an den Basketball-Kreismeisterschaften der Schulen in Freudenberg teil. Beide Mädchenmannschaften der Schule wurden Kreismeister im Basketball. Die Mädchen der Jahrgänge 1997 bis 2000 zeigten eine gute Mannschaftsleistung, indem sie hervorragende Passkombinationen spielten, die vor allem von den überragenden Spielerinnen Lea Klinkert (Breidenstein) und Nadia Müller (Bad Laasphe) erfolgreich abgeschlossen wurden. Auch

Weiterlesen
Seite 1 von 212

Kontakt

Steinackerstraße 10
57334 Bad Laasphe
Festnetz: (02752) 20 83-0
Fax: (02752) 20 83-25
www.gymbala.de
info@gymbala.de

Studium & Beruf

Schließfächer

Die Firma Astra Direkt hat an unserer Schule die Organisation und Bereitstellung von Schließ-fächern übernommen. Weitere Informationen auf der Firmenhomepage.

Schüler Online