„Physik aktiv“: Spannender Tag in Hagen

Auch in diesem Jahr fand wieder das Finale des Wettbewerbs „Physik aktiv“ an der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen statt. Am Freitag, dem 28. Juli 2019, konnten die beiden Teams vom „Städtischen“ dabei ein wenig „Uni-Luft“ schnuppern und sich mit anderen Teams zahlreicher Schulen messen. Bei der diesjährigen Finalaufgabe handelte es sich, wie beim schulinternen Wettbewerb auch, um eine große und spannende Herausforderung für die Schülerinnen und Schüler, die von über

Weiterlesen

Leichtathletik: Kreismeister & Vize

Im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ nahmen zwei Leichtathletik – Schulmannschaften des „Städtischen“ unter der Leitung von Sportlehrerin Ricarda Wied-Bernshausen und der Oberstufenschülerin Emilia Sureth im Stadion Stählerwiese in Kreuztal teil. Die Oberstufenschülerin Luisa Steindecker (Schameder) und der Oberstufenschüler Luca Schäfer (Puderbach) unterstützten als Kampfrichter die Kreismeisterschaft. Die Leichtathletik Jungenmannschaft der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2002 – 2005) erkämpfte den Kreismeistertitel mit 3693 Punkten vor der Realschule Am Oberen

Weiterlesen

Bis ins Halbfinale erfolgreich

Anfang April fuhr unsere Fußballmannschaft WK IV zur Kreismeisterschaft nach Siegen. Im Halbfinale war das Turnier leider beendet, da man gegen den späteren Kreismeister (Gymnasium Wilnsdorf) trotz einer guten Leistung ausschied. Zur Mannschaft gehörten folgende Schüler: Hannes Bartsch, Semjon Sindermann, Noah Müller, Paul Bernshausen, Nick Wickenhöfer, Max Grebe, Jost Horchler, Lenny Jung, Jascha Naumann und Nico Dietrich.

Weiterlesen

Tolles Ergebnis beim Teamwettbewerb

Félicitations! Die Schülerinnen und Schüler des Französischkurses der Jahrgangsstufe Ef am „Städtischen“ haben beim diesjährigen Internet-Teamwettbewerb Französisch einen großartigen 9. Platz bei insgesamt 128 teilnehmenden Gruppen in ihrer Altersklasse in Nordrhein-Westfalen erreicht. Anlässlich des Jahrestages der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages am 22. Januar 1963 veranstaltet das Institut Français in Zusammenarbeit mit dem Cornelsen-Verlag und dem Ministerium für Schule und Weiterbildung jedes Jahr einen Internet-Teamwettbewerb, bei dem sich die Schülerinnen und Schüler

Weiterlesen

4. Platz auf Regierungsbezirksebene

Die Basketball-Jungenmannschaft des „Städtischen“ der Jahrgänge 2002 bis 2005 qualifizierte sich im Rahmen “Jugend trainiert für Olympia“ für das Finale auf Regierungsbezirksebene in Bochum. Dort traten sie auch gegen Jugend-Bundesliga- und Nationalspieler aus Hagen, Bochum und Dortmund an, eine große Herausforderung. Alle Jungen, die von Sportlehrerin Ricarda Wied-Bernshausen sowie von den Oberstufenschülern Max Friedemann Bosch (Bad Laasphe) und Miles Luca Wied (Feudingen) gecoacht wurden, spielten hochmotiviert. Ihr bestes Spiel zeigten

Weiterlesen

Jungenmannschaft für Endrunde qualifiziert

Im Rahmen des Landessportfestes der  Schulen qualifizierte  sich die Basketball-Jungenmannschaft der Jahrgänge 2002-2005 als Kreismeister für die 1. Runde auf Regierungsbezirksebene gegen die Sekundarschule Heinrich-Lübke-Schule aus Brilon. Oberstufenschüler des „Städtischen“, und zwar Max Bosch als Schiedsrichter, Miles Luca Wied und Nikolaus Heinz-Altrogge als Zeitnehmer und Lukas Grebe als Anschreiber, regelten hierbei hervorragend das Spiel. Die Jungenmannschaft, die von Sportlehrerin Ricarda Wied-Bernshausen trainiert und betreut wurde, spielte von Anfang an ein

Weiterlesen

Mädchenmannschaften erfolgreich

Im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ nahmen zwei Basketball- Mädchenmannschaften des „Städtischen“ unter Betreuung der Sportlehrerin Ricarda Wied-Bernshausen an den Basketball-Kreismeisterschaften in Freudenberg teil. In der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2004 bis 2005) freuten sich folgende Mädchen über den Vize-Kreismeistertitel hinter der Gesamtschule Freudenberg: vordere Reihe von links nach rechts: Olga Ulrikh, Sophie Frank (beide Bad Laasphe); Milana Schessler (Breidenbach); Isabelle Göhring, Wiebke Walther (beide Bad Laasphe), Elina Marie Grebe

Weiterlesen

Erfolgreicher Vorlesewettbewerb

Der Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ist an vielen Schulen fester Bestandteil der Veranstaltungen in der Adventszeit. Für die meisten Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 ist dies auch das erste Mal allein auf einer Bühne zu sein und sich einem Publikum zu stellen. Jede Klasse des „Städtischen“ stellte zwei Kandidaten; für die Klasse 6a: Kristin Sonnenborn (Bad Laasphe) und Leon Mews (Erndtebrück), Klasse 6b: Noemi Achenbach (Breidenbach) und

Weiterlesen

Erfolg beim Frankfurter Minimarathon

Bereits zum zwölften Mal nahm das „Städtische“ am Frankfurter Minimarathon über die 4,2km lange Strecke teil. Dieses Jahr gingen 29 Schülerinnen und Schüler an den Start. Allein aus den Jahrgangsstufen 5 und 6 nahmen 14 SchülerInnen teil, was zeigt, wie beliebt dieser Laufwettbewerb ist. Der Frankfurter Minimarathon stellte dieses Jahr sogar einen neuen Teilnehmerrekord auf: Insgesamt gingen 2300 Schüler/innen an den Start, mit 206 Schulstaffeln und jeweils 5 Läuferinnen und

Weiterlesen

Sportabzeichen für 139 Schülerinnen und Schüler

In diesem Jahr stellten die Schülerinnen und Schüler des „Städtischen“ einen neuen schulinternen Rekord auf, denn 139 Schülerinnen und Schüler erfüllten die Anforderungen des Sportabzeichens. In vier verschiedenen Bereichen hatten sie voller Motivation und Freude ihre Leistungen erbracht und damit auch ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Grundlage dafür bildeten die Bundesjugendspiele, die am 20. Juni 2018 im Wabachstadion stattfanden. Neben Laufen, Springen und Werfen stand auch Schwimmen, Seilspringen, Standweitsprung

Weiterlesen