„KlimaTeens“ und „KlimaKidz“

Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a und 8a haben einen besonderen Einblick in das Thema Klimaschutz erhalten. Im Rahmen eines von der EnergieAgentur.NRW ins Leben gerufenen Projekts wurden die Schülerinnen und Schüler der beiden Klassen auf aktive und schülergerechte Art und Weise für Inhalte sensibilisiert, die uns in unserem täglichen Leben begegnen und eine große Rolle in der Klima-Problematik spielen. So stand in der sechsten Klasse beispielsweise alles unter dem

Weiterlesen

Neue Wetterstation auf dem Schuldach

Wetter und Klima sind aktueller denn je. Sie beeinflussen uns bei all dem, was wir täglich tun, die festzustellende Veränderung des Klimas ist von großer Bedeutung. Nicht nur deswegen hat das „Städtische“ nun eine eigene Wetterstation auf dem Schuldach. Der Förderverein unserer Schule war wieder einmal zur Stelle, als es um Ideen und Finanzierungen von innovativen Ideen ging. Auf Initiative unseres Fördervereinsvorsitzenden Volker Gerhardt war schnell Kontakt zur Familie Pape

Weiterlesen

Ein Blick über den Tellerrand

Wissen Sie eigentlich, woher die Lebensmittel im Kühlschrank kommen? Wer dafür gearbeitet hat und ob man mit seinem Einkaufsverhalten tatsächlich das Klima auf unserer Erde beeinflussen kann? Diese und noch viel mehr Fragen versuchten vier Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums Bad Laasphe unter der Leitung ihres Lehrers Herr Oldeleer am 14. Februar im Rahmen der Schülerakademie, einer Initiative der KlimaWelten Hilchenbach, zu beantworten. In vier Workshops beschäftigten sich maximal

Weiterlesen